Links zu befreundeten Künstlern

Jörg Peters, Jahrgang 1963, lebt in Haan.

 

Seit Mitte der 80er Jahre beschäftigt er sich mit computer-basierter Musik, zunächst mit Cover-Versionen von Musik unterschiedlicher Genres. Seit den 90er Jahren komponiert er eigene Songs, die sich durch Verschmelzung unterschiedlicher Stilrichtungen (elektronische Musik mit Jazz Rock & Funk sowie chillout / ambient Elementen) auszeichnen.


Im März 2019 erschien unter dem Pseudonym „Fantomacs“ sein Debüt-Album „Fade Out Lines“ auf allen wichtigen online Musikportalen.